Große Kotschublade

Hier kann man den Unterschied zwischen einer kleinen Kotschublade und einer großen Kotschublade sehen.

Der Unterschied zwischen der kleinen und der großen Kotschublade ist, dass die kleine Schublade eine Höhe von 2cm hat und die Große 8cm. Das Volumen ist bei der großen Schublade also wesentlich höher.

 

Große Kotschublade!

Bei der großen Kotschublade sitzen die Tiere nicht wie bei der kleinen Kotschublade in der Wanne, sondern auf Bodenlaufgitter.

 

Kotwanne

Das ist die große Kotschublade. Die Wanne ist ca. 8cm Hoch dadurch passt sehr viel in die Wanne rein. Die große Kotschublade gibt es nur in Verbindung mit den Bodenlaufgittern.

Kotschublade groß

So sieht die Kotschublade groß aus.

Kotwanne

So sieht die Kotwanne groß von Oben aus.

Kotwanne

Die Kotschubladen können auch in den Anbauten drin sein.

Kotwanne

Kotschublade nur in der oberen Etage. Es ist möglich die untere Etage nachzurüsten mit einer Schublade (siehe unten).

 

 

Kleine Kotschublade!

Bei der kleinen Schublade sitzen die Tiere in der Kotschublade. Man legt in die Wanne entweder Einstreu oder Strohpelltes.

Kotwanne klein

Bei der kleinen Kotschublade sitzen die Tiere in der Wanne.

 

 

Mit dieser Kotwanne „nachträglich zum Nachrüsten“ kann man jeden beliebigen Stall nachrüsten!

Kotwanne

Kotwanne

Kotwanne mit Unterbau, Bodenlaufgitter und Urinleisten:

Hier kann man jeden beliebigen Stall  nachträglich mit einer Kotwanne (Bodenlaufgitter) umrüsten.

Masse: ca. 56 x 90 x 20cm / Auch Sondermasse möglich!

Unterbau mit Kotwanne: 130,00 €

Bodenlaufgitter: 22,00 €

Urinleisten: 15,00 €

Farbe: 20,00 €